Rückabwicklung von Lebens- und Rentenversicherungen

You are currently viewing Rückabwicklung von Lebens- und Rentenversicherungen

Jetzt "Widerrufsjoker" einsetzen und Tausende Euros zurückerhalten!

Ein EuGH-Urteil von Dezember 2013 besagt, dass ein Großteil der zwischen Juli 1994 und Dezember 2007 abgeschlossenen Versicherungen aufgrund falscher Widerrufsbelehrungen widerrufen werden können!

In Deutschland existieren nach Schätzungen der Allianz ca. 100 Millionen Lebens‐ und Rentenversicherungsverträge, die von der „neuen“ Rechtsprechung betroffen sind und somit widerrufen werden können.

50 Millionen Verträge bringen einen Mehrwert für die Kunden von über 200.000.000.000 (200 Milliarden) Euro.

Urteile des Europäischen Gerichtshof (12/2013 EuGH) und des Bundesgerichtshofs (BGH) im Jahre 2015 ermöglichen die komplette Rückabwicklung von Lebens- und Rentenversicherungen.

Folgende Verträge sind betroffen

  • Alle klassischen Lebensversicherungen
  • Rentenversicherungen
  • Fondsgebundene Versicherungen
  • Riester/Rürup
  • Betriebliche Altersvorsorge

Betrifft auch

  • Beitragsfreie Verträge
  • Bereits gekündigte Verträge
  • Regulär ausgelaufene und ausbezahlte Verträge

Kostenfreie Berechnung & Prüfung